×

feuerLOUNGE - Ihr privates Wohn- & Esszimmer

Sitzen, spielen, geniessen oder speisen – wir schauen auf Ihr Wohlbefinden

Einen Rotwein trinken, ein Schachspiel mit einem Fremden, alleine und besonnen auf das Feuer schauen und den Moment geniessen. Oder im privaten Rahmen mit Freunden und Familie ein Dinner einnehmen, während die Gespräche vom Knistern im Kamin untermalt werden. Unsere feuerLOUNGE ist der wohl individuellste und emotionalste Ort des Hotels. Mit einer Wand aus Spaltholz, mit schweren Fauteuils aus Büffelleder, und mit einem Sideboard, das aus über 120 Jahre altem Ulmenholz hergestellt wurde. Auf Wunsch schalten wir auch hier unsere Highend-Lautsprecher von Revox an.

Kaum hat man sie betreten, möchte man sie nicht mehr verlassen!

Gentlemen’s Club / Ladies´s club

Hier treffen sich Gentlemen und Ladies – das „zweite Heim“, in dem die Herren entspannen, sich mit ihren Freunden treffen, essen, trinken und ein grossartiges Ambiente geniessen. Den Damen bietet der Raum ein individuelles und emotionales Ambiente für einen gegenseitigen Austausch, essen, trinken und sich über die Lebensthemen zu unterhalten.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN:

feuerLOUNGE

auf Anfrage

feuerLOUNGE – Champagner, Singles & Musik

»Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.«
Die Lebensweisheit von Humphrey Bogart muss man nicht teilen, unbestritten jedoch ist: Ein guter Whisky ist mehr als ein Getränk.

Unser Angebot

In unserer feuerLOUNGE bieten wir Ihnen Raritäten und Überraschungen, zum Beispiel den Swiss Highland, einen goldgelben, fast bernsteinfarben schimmernden Single-Malt aus der Schweiz.

Highlights

Zu den Besonderheiten der Karte zählen auch eine Auswahl an Champagner und feinsten Bränden von Urs Hecht, etwa den Berner Rosenapfelbrand. Auch hier sitzen Sie in einer locker entspannten Atmosphäre.

Lassen Sie sich inspirieren

Veranstaltungen zum Geniessen, Abschalten oder Feiern

OBEN
Ausnahmen:
Unsere Restaurants feinWERK, tonWERK und speiseKAMMER
sind im Februar jeweils an den Sonntagen
nach dem Frühstück (bis 11 Uhr) geschlossen.
Bei Reservationen «Frühstück den lieben langen Tag» (bis 13 Uhr)
An allen anderen Tagen freuen wir uns Sie
den ganzen Tag kulinarisch zu verwöhnen.
Betriebsferien im feinWERK vom 3.-11. Februar
Zudem sind die Restaurants feinWERK und speiseKAMMER am 8. Februar wegen einer geschlossenen Gesellschaft zu. Das tonWERK ist für Sie geöffnet.