×

Thessoni Raumkonzept

Ein Erlebnis der besonderen Art! Drei Restaurants, zwei Kaminzimmer und coole Seminarräume: Nach dem Umbau des Erdgeschosses firmiert das ehemalige Trendhotel in Zürich-Regensdorf unter dem Namen Thessoni classic. Wer das Boutiquehotel Thessoni classic betritt, wird mehr als überrascht sein. Eichendielen, Feinsteinplatten und Schiefer bedecken die Böden. Moderne Sofas und Fauteuils aus Büffelleder korrespondieren mit eigens für das Haus entworfenen Tischen aus dem Holz alter Weinfässer. Im Kamin flackert das Feuer. Mit schönen Materialien aus der Natur greift das Erdgeschoss des Thessoni classic die Themen Schweizsein und Handwerk auf und macht das Hotel für seine Gäste zu einem einzigartigen Erlebnis. Für Tagungsbesucher gibt es ungewöhnlich gestaltete Räume mit Namen wie spinnerei oder lernGARAGE. Sie sollen dazu animieren, «die Dinge einmal anders zu betrachten». Und wer sich allein oder mit einer kleinen Gruppe zurückziehen möchte, findet in der lässigen feuerLOUNGE gemütliche Nischen. Eine erlesene Bibliothek mit mehr als 1000 Büchern bietet die Möglichkeit zum Schmökern und Stöbern. Überall schmücken Unikate das Ambiente: ein über 100 Jahre alter Sekretär aus Rosenholz beispielsweise, eine aus recyclebarem Material hergestellte Wanduhr oder eine Sammlung aus alten Kupferpfannen, die über den Tischen des Restaurants speiseKAMMER baumeln.

Drei Restaurants bietet das Thessoni classic insgesamt. In der speiseKAMMAR mit offener Showküche steht abends ein Buffet mit herzhaften Beilagen aus lokalen und saisonalen Produkten bereit. Steak-¬‐und Hummerfans gehen in die tonBAR–das gemütliche Restaurant mit einem grossen, gläsernen Weinschrank, in dem die besten Jahrgänge lagern. Die Steaks garen übrigens in einem speziellen 800‐Grad‐Ofen. So werden die Krusten besonders kross, während das Fleisch innen zart wie Marzipan bleibt. Das Restaurant feinWERK hingegen ist mit seinen kleinen Nischen auch ein Ort für Paare. Hier sind die Gerichte noch einen Tick raffinierter, hier folgen die Spitzenköche bis ins Detail dem Motto: »Die Natur ist weise –man muss nur auf sie hören«. Dass Thessoni classic richtet sich an Seminargäste und Erholungssuchende und an Menschen aus der nahen und fernen Nachbarschaft. Für Privatfeiern und Unternehmensanlässe können die Räume im Erdgeschoss unterschiedlich miteinander kombiniert werden und bieten dann bis zu 300 Personen Platz. Auch die 44 Gästezimmer und Suiten bieten in den Kategorien Lifestyle INDUSTRIE und Swiss im urbanen Chalet-Style oder modernen und urbanen Stil den Gästen eine tolle Andersartigkeit.

Für den Langzeitaufenthalt sind im Thessoni home Appartements, Studios und Suiten bereit und bieten ein Zuhause auf Zeit.

Ein Doppelzimmer kostet je nach Saison ab 180 Schweizer Franken, einschliesslich Frühstück.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Das Thessoni-Team

OBEN
Ausnahmen:
Unsere Restaurants feinWERK, tonWERK und speiseKAMMER
sind im Februar jeweils an den Sonntagen
nach dem Frühstück (bis 11 Uhr) geschlossen.
Bei Reservationen «Frühstück den lieben langen Tag» (bis 13 Uhr)
An allen anderen Tagen freuen wir uns Sie
den ganzen Tag kulinarisch zu verwöhnen.
Betriebsferien im feinWERK vom 3.-11. Februar
Zudem sind die Restaurants feinWERK und speiseKAMMER am 8. Februar wegen einer geschlossenen Gesellschaft zu. Das tonWERK ist für Sie geöffnet.
Alle unsere Restaurants sowie die tonBAR & Buena Vista Lounge
sind am 30. Mai 2019 (Auffahrt)
nach dem Frühstück geschlossen.
An allen anderen Tagen freuen wir uns Sie
den ganzen Tag kulinarisch zu verwöhnen.